text.accessibility.skipToContent text.accessibility.skipToNavigation
Ab JETZT: LevlUp BlackWeeks! 2für1 auf alles & Geschenke mit Code: BLACK
Kostenloser Versand für Bestellungen über 49,00 €.

Imba

Das Wort „imba“ kommt aus dem Gaming und bedeutet, dass etwas sehr unfair oder überlegen ist. Die Bedeutung von Imba basiert dabei auf dem englischen Wort „Imbalanced“, was so viel heißt wie „nicht im Gleichgewicht“ oder „unausgeglichen“.

Besonders beliebt war das Wort in der World Of Warcraft Community, es hat sich mittlerweile jedoch stark in der gesamten Gamingszene etabliert und es sogar als Adjektiv in die Alltagssprache geschafft. Hier meint es in den meisten Fällen „super“ oder „sehr gut“.

Im E-Sport meint man mit Imba für gewöhnlich, dass etwas zu stark ist und generft werden muss. Das können Klassen, Waffen, Gegenstände oder Fähigkeiten sein, die einfach so stark sind, dass die ganze Spieldynamik darunter leidet.

Man kann es jedoch auch benutzen, um einen Spieler als sehr gut zu bezeichnen. „Gankmaster4000 ist einfach imba mit der Kar“ könnte zum Beispiel einen Spieler meinen, der sehr stark mit dem Scharfschützengewehr ist. In einem solchen Fall ist es natürlich eher als Kompliment gedacht.